Angebote für das Gebet zu Haus

Impulse unseres Pastoralteams und weiterer Mitarbeiter*innen:

Die Diözese überträgt den Gottesdienst am Sonntag um 9:30 Uhr live aus dem Dom St. Martin in Rottenburg. Den aktuellen Livestream finden Sie am Sonntagmorgen auf www.drs.de

Liturgie und Gebet im Netz: https://www.drs.de/dateisammlung/liturgie-und-gebet.html

Persönliche Gebetszeiten: https://www.maria-laach.de/te-deum-heute/

Sonntagslesungen und -evangelien mit Schriftauslegung: https://www.bibelwerk.de/verein/was-wir-bieten/sonntagslesungen/6-sonntagslesungen/

Hier eine Sammlung von Gebeten in Corona-Zeiten:

Unsere Nachbarkirchengemeinde hat für den Gottesdienst zuhause Angebote für unterschiedliche Anlässe erstellt:

Den aktuellen Tagesimpuls, ein passendes Gebet und den heutigen Bibeltext finden Sie auf der Website katholisch.de!

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchklicken unserer Seite.

Segenswünsche zum Pflücken

Gerade in Zeiten wie diesen tut es uns gut zu spüren, dass Gott mit seinem Segen an unserer Seite ist. An unseren Kirchen hängen deshalb bunte Wäscheleinen mit Segensworten. Wer mag, darf sich bei einem Spaziergang an der frischen Luft eines mit nach Hause nehmen. Und regelmäßig werden wieder neue Kärtchen aufgehängt.

Osterlicht zu Mitnehmen

Liebe Gemeinde!

An Ostersonntag werden in der Kirche St. Maria gesegnete Ostereier und Kerzen ausgelegt, die Sie gerne mit nach Hause nehmen können. Unsere Osterkerze wird von Pfr. Paul in der Osternacht geweiht und brennt für Sie, so dass Sie das Licht mit einer Kerze mit nach Hause nehmen können.

Achten Sie bitte beim Abholen auf den Sicherheitsabstand von 2 Metern zu anderen Personen. Vielen Dank!

Eine gesegnete Karwoche und bleiben Sie gesund!

Fernsehgottesdienste und Kollekten in den Kartagen

Die Messfeiern mit Bischof Dr. Fürst im Rottenburger Dom werden ab Palmsonntag bis Ostersonntag nicht nur im Livestream der Diözese zu finden sein (siehe www.drs.de), sondern auch vom Regionalfernsehen RTF1 übertragen.

Da die Kollekten in den Gottesdiensten ausfallen, bitten wir folgende Spendenkonten zu nutzen:

  • Deutscher Verein vom Heiligen Land (Palmsonntag)
  • Pax-Bank IBAN: DE13 3706 0193 2020 2020 10

 

  • Bischof-Moser-Stiftung (Ostersonntag und Ostermontag)
  • BW-Bank IBAN: DE90 6005 0101 0001 1155 85

Telefon – Gesprächs- und Hilfsangebote

Ganz einfach ist es für niemanden, das #wirbleibenzuhause durchzuhalten – für manche ist es aber besonders schwer. Deshalb sind gerade jetzt auch Beratungshotlines gefragt. Über die im Bild genannten Angebote hinaus gibt es spezielle Seelsorgeangebote per Telefon:

  • Die bundesweite (kostenfreie) Telefonseelsorge ist erreichbar unter den Telefonnummern:
    0800 1110111 oder 0800 1110222
  • Die Schwestern von Untermarchtal bieten sich als Gesprächspartnerinnen am Telefon an – um über Nöte, Ängste und Zweifel zu sprechen oder auch gemeinsam zu beten:
    07393 30-330 (Mo-Sa 9-12 Uhr und 14-17 Uhr, So 14-17 Uhr)
  • Auf wir-sind-da.online findest du Seelsorger*innen aus unserer Jugendarbeit, die ebenfalls da.für dich sind!

Osteraktion – schnell noch anmelden!

Gerade in diesen bewegten Zeiten lassen wir Sie nicht allein. Wir möchten Sie unterstützen, die Zeit zu Hause mit Ihren Kindern zu gestalten.
Jeden Tag erhalten sie von uns einen kurzen Impuls aufs Handy: Bastel- und Spielideen, Geschichten, Impulse, …

So verfliegt nicht nur die Zeit, in der wir alle daheim bleiben müssen, wie im Flug, sondern Sie bereiten sich als Familie auf das Osterfest vor.

EINFACH EINE NACHRICHT MIT „OSTERN“ PER WHATSAPP, TELEGRAM ODER THREEMA AN: 015152221814

Los geht’s am 1. April.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Ende der Aktion: Ostermontag

KjG-Mini-Freizeit

Wie jedes Jahr, fahren wir auch 2020 wieder in der letzten Sommerferienwoche gemeinsam mit KjGler*innen und Ministranten*innen auf Kinderfreizeit und lassen die Sommerferien ausklingen. Wir werden gemeinsam im CVJM-Heim „Hüttle“ in Schwenningen leben und viele Spiele und Ausflüge machen.

Los geht’s am Samstag, den 5. September. Mit ca. 30 Teilnehmer*innen und 10 Leiter*innen werden wir das Hüttle beziehen und am Samstag, den 12. September wieder zurück sein. Die Kinderfreizeit kostet 190 € pro Teilnehmer*in. Für Familien mit mehreren Kindern gibt es einen Zuschuss.

Ihre KjG St. Maria Sindelfingen

Die Ausschreibung findet ihr hier unter   2020 09 05 12 KjG Freizeit

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!