Firmung

Das Sakrament der Firmung

Wozu die Firmung? Reicht es nicht getauft zu sein?

Als Kind wird für einen der Glaubenseintritt entschieden. Mit dem Firmsakrament soll der Glaube gefestigt werden, man selbst sagt „Ja“ zum Glauben, zur katholischen Kirche und zu Gott. Mit der Taufe und der Eucharistie zählt die Firmung zu den Sakramenten, mit denen Gott uns in die Gemeinschaft mit ihm und den anderen Gläubigen hereinnimmt.

Alle Termine zur Firmvorbereitung sind hier zu finden. Eine Terminübersicht gibt es ebenso als Download Terminplan DFSM 2018.

Weiter Informationen bekommen Sie bei der Kontaktaufnahme mit unserem Pfarramt.