Helfer*innen für Katholik*inntag in Stuttgart gesucht!

Sie können sich als Einzelhelfende/ Kleingruppe (bis 4 Personen) oder als Gruppe (ab 5 Personen) bei uns anmelden (Näheres zur Gruppenanmeldung unter katholikentag.de/helfen/downloads).
Helfer:innen bekommen vom Katholikentagsteam:
– einen Helfendenausweis, um verschiedene Veranstaltungen des Katholikentags besuchen (Übersicht über das Programm katholikentag.de/programm) zu können
– eine kostenfreie Unterkunft in einem Gemeinschaftsquartier oder Zeltlager
– kostenfreie Verpflegung
– das Ticket für den gesamten VVS – Bereich (ÖPNV)
– ein kostenloses Helfendentuch (s.o. Abbildung ähnlich), sowie ein kostenloses Helfenden-T-Shirt.
Welche Voraussetzungen gibt es?
Sie sollten bereit sein an allen Veranstaltungstagen ca. 6 bis 8 Stunden im Einsatz zu sein. Als Einzelhelfende müssen Sie mindestens 18 Jahre sein. Wenn Sie mit einer Gruppe anreisen, liegt die Altersgrenze bei 16 Jahren – selbstverständlich in Begleitung einer volljährigen Gruppenleitung (In Einzelfällen können wir Ausnahmen genehmigen.).
Wie sieht es aktuell mit den Corona-Regelungen für die Helfenden aus?
Aktuell gilt für alle beteiligten Personen, unabhängig ob Helfende, Mitwirkende oder Teilnehmende, dass sie genesen oder geimpft sein müssen (gültiger 2G Status). Wir raten dringend dazu, auch während des Katholikentags täglich die Bürgertests in Stuttgart wahrzunehmen (die Infrastruktur ist gut!). Von allen Helfenden fordern wir bei der Anreise einmalig einen negativen Corona-Test von einer offiziellen Teststation.
Weitere Infos finden Sie unter diesem Link www.katholikentag.de/faq-helfen.
Die Anmeldung als Helfende funktioniert online. Wenn Sie helfen möchten, dann melden Sie sich bis zum 15. März unter diesem Link an: katholikentag.de/helfen/anmeldung-fuer-helfende.
Für Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung per Mail helfen@katholikentag.de oder Telefon +49 711- 20 703 – 843.