Beleuchtung in der Kirche

Am 21. Oktober war es so weit: nach drei Monaten der Kirchenschließung erstrahlte die Kirche vorne in hellem Glanz. Die liturgischen Orte können nun vielfältig, auch mehrfarbig beleuchtet werden. Allerdings waren über dem Windfang fünf Strahler noch nicht installiert. Wir sind gespannt, wie sich die Beleuchtung nach Einbau der letzten Strahler in der dunklen Jahreszeit bewährt.